x

Kontaktieren Sie uns:

Tel: +49 (0)30 - 223 763 72

Mobil: +49 (0)151 – 46716020

Fax: +49 (0)30 - 516 409 00

Mail: info@elemental-med.com

STORZ MEDICAL®

Akustische Stoßwellen Behandlung

Als eines der neuartigsten Verfahren zur Behandlung von Cellulite gilt die akustische Wellentherapie (AWT®), auch Stoßwellenbehandlung genannt. Das Verfahren wird schon seit längerem in der orthopädischen Schmerztherapie angewandt. Man erkannte dabei, dass die Stoßwellen im behandelten Areal auch zu einer Glättung der Haut führten. Besonders in Kombination mit der medizinischen Kryolipolyse Behandlung hat sich die Stoßwellentechnologie bewährt, denn die kurzen und kräftigen Impulse können das Gewebe intensiver auflockern als eine manuelle Massage und werden i.d.R. als angenehmer von den Patienten empfunden. Sprechen Sie uns gerne an und lassen Sie sich ausführlich über die Möglichkeiten mit der Stoßwellenbehandlung informieren.

STORZ MEDICAL ist es im Jahre 2004 als weltweit erstem Unternehmen gelungen, Stosswellen physikalisch so zu verändern, dass sie als pulsierende akustische Wellen zur Behandlung von Cellulite und im so genannten »Body Shaping« eingesetzt werden konnten.

Die Wirkungsweise dieser neuen Akustischen Wellentherapie (AWT®) konnte durch eine Reihe wissenschaftlicher Untersuchungen und klinischer Langzeitbeobachtungen belegt werden.

Die AWT®-Systeme der neuen D-ACTOR® »ultra«-Linie überzeugen mit kompakten Dimensionen, beeindruckendem Design und integriertem, extrem geräuscharmen »Air Power«-Antrieb. Qualitativ hochwertige Materialien und Komponenten sorgen für hohe Zuverlässigkeit. Das neu entwickelte D-ACTOR® »ultra«-Handstück mit »Active-tip-control«-Display setzt innovative Standards in der Akustischen Wellentherapie (AWT®). Sein ergonomisches Design gewährleistet eine effiziente und ermüdungsfreie Behandlung. Alle wesentlichen Bedienelemente wurden in das Handstück integriert.

D-ACTOR® »ultra« line: Key Facts

Radiale akustische Welle: Druck: 0,3 – 5,0 bar; Frequenz: 1 – 21 Hz (druckabhängig)

Vibrationstherapie (optional), V-ACTOR®: 1 – 31 Hz

D-ACTOR® »ultra-D«-Handstück mit integriertem Display und »Skin Touch«-Funktion für eine schnelle Behandlungsnavigation

10”-Touchscreen (optional)

Anwendungsgebiete

Behandlung von Cellulite

Behandlung von Schwangerschaft-/Dehnungssstreifen

Behandlung von Gesichtsfalten

Muskelentspannung

Ablauf und Wirkweise der Stosswellen Behandlung

Nach einem ausführlichen Beratungsgespräch und der Feststellung des Cellulite-Stadiums legen unsere Partner Ärzte mit ihren Patienten den Umfang und Dauer der Therapie fest. Je nach Ausprägung sind 6 – 8 Behandlungen nötig. Bei der Stoßwellen Therapie werden Schallwellen im Schallkopf des Geräts erzeugt und sanft in die betroffenen Körperzonen geleitet.

stosswelle-hautbild-vorher-200x200

1. VOR DER BEHANDLUNG

Vergrößerte Fettzellen wölben sich nach oben zur Hautoberfläche. Die typische Orangenhaut ist sichtbar. Die lokale Blutzirkulation ist deutlich reduziert.

stosswelle-hautbild-waehrend-der-behandlung-200x200

2. WÄHREND…

Akustische Wellen dringen in den Körper ein. Das Bindegewebe entspannt sich und die Festigkeit der Epidermis erhöht sich. Die Blutzirkulation wird signifikant erhöht.

stosswelle-hautbild-nachher-200x200

3. NACH DER BEHANDLUNG

Die Fettzellen werden wieder auf Normalgröße reduziert und Elastizität der Haut wird gestärkt. Sichtbare, lang anhaltende Verbesserung der Textur der Hautoberfläche kann erreicht werden.

Vor und nach der Stosswellenbehandlung

Vor und direkt nach 6 Sitzungen
Quelle: Christ C. et al.
Aesthet Surg J. 2008 Sep-Oct;
28(5):538-44.

Vor und 3 Monate nach 6 Sitzungen
Cellulite-Grad von 12 auf 2
Quelle: Knobloch K. et al. Dermatol
Ther (Heidelb) (2013) 3:143–155

Vor und 3 Monate nach 6 Sitzungen
Cellulite-Grad von 10 auf 6
Quelle: Knobloch K. et al. Dermatol
Ther (Heidelb) (2013) 3:143–155

Vor und 3 Monate nach 6 Sitzungen
Cellulite-Grad von 15 auf 7
Quelle: Knobloch K. et al. Dermatol
Ther (Heidelb) (2013) 3:143–155

Die Vorher- / Nachher-Beispiele zeigen Kunden vor und nach der Stoßwellen Behandlung. Eine Erfolgsgarantie kann aber,
wie bei jeder medizinischen Behandlung, nicht gegeben werden.

Studien

AKUSTISCHE WELLENTHERAPIE FÜR CELLULITE, BODYSHAPING UND FETTREDUKTION

Hexsel, D; Camozzato, FO; Silva, AF; Siega, C.
J Cosmet Laser Ther. 2017 Jun;19(3):165-173.
PMID: 27997260 [PubMed – indexed for MEDLINE]

Studie herunterladen

EXTRAKORPORALE AKUSTISCHE WELLENTHERAPIE UND MULTIPLE SYMMETRISCHE LIPOMATOSE

Carlotta Scarpa, MD, PhD; Vincenzo Vindigni, MD, PhD; Franco Bassetto, MD.
Plast Reconstr Surg Glob Open. 2015 Jun; 3(6): e430.
PMCID: PMC4494500 [Indexed for MEDLINE]

Studie Herunterladen

EINE RANDOMISIERTE, KONTROLLIERTE KLINISCHE STUDIE UM DIE SICHERHEIT UND WIRKSAMKEIT DER AKUSTISCHEN WELLENTHERAPIE HINSICHTLICH DES BODYCONTOURINGS ZU UNTERSUCHEN

Nassar, AH; Dorizas, AS; Shafai, A; Sadick, NS.
Dermatol Surg. 2015 Mar;41(3):366-70.
PMID: 25742559 [Indexed for MEDLINE]

Studie herunterladen

CELLULITE UND FOKUSSIERTE EXTRAKORPORALE STOSSWELLENTHERAPIE FÜR NICHT INVASIVES BODY CONTOURING: EINE RANDOMISIERTE STUDIE

Knobloch, K; Joest, B; Krämer, R; Vogt, PM.
Dermatol Ther (Heidelb). 2013 Dec;3(2):143-55.
PMID: 24297647 [PubMed – indexed for MEDLINE]

Studie herunterladen

PLACEBO KONTROLLIERTE, ZUFÄLLIG RANDOMISIERTE, BLINDE STUDIE FÜR DIE UNTERSUCHUNG DER WIRKSAMKEIT UND SICHERHEIT DER AKUSTISCHEN WELLENTHERAPIE BEI DER BEHANDLUNG VON CELLULITE

Russe-Wilflingseder, K; Russe, E; Vester, JC; Haller, G; Novak, P; Krotz, A.
J Cosmet Laser Ther. 2013 Jun;15(3):155-62.
PMID: 23688206 [Indexed for MEDLINE]

Studie herunterladen

BODY SHAPING MIT AKUSTISCHER WELLENTHERAPIE AWT/EPAT: RANDOMISIERTE, KONTROLLIERTE STUDIE BEI 14 SUBJEKTEN

Adatto, MA; Adatto-Neilson, R; Novak, P; Krotz, A; Haller, G.
J Cosmet Laser Ther. 2011 Dec;13(6):291-6.
PMID: 21981441 [Indexed for MEDLINE]

Studie herunterladen